english version
Hauserbauer Logo

Helene Fischer Konzert im April

Das Gasteinertal ist schon seit Jahren für seine herausragenden Veranstaltungen bekannt. Egal, ob Sommer oder Winter, der Eventkalender ist ganzjährig prall gefüllt und bietet ein durchweg spektakuläres Potpourri an hochkarätigen Musik-, Sport- und Kulturveranstaltungen.

Absolutes Highlight im Winter ist die Reihe Sound & Snow Gastein. Das Musik-Festival sorgte schon in der vergangenen Saison mächtig für Furore, denn rund um die Eröffnung der neuen Schlossalmbahn wurde jede Menge geboten. Nach eigenen Angaben handelte es sich dabei sogar um die „größte Einweihungsfeier, die jemals ein Skigebiet gesehen hat“. Die 20.000 Besucher waren auch tatsächlich restlos begeistert. Kein Wunder, denn mit Schlagersängerin Andrea Berg, den Rappern von Fanta 4 und DJ Martin Garrix präsentierte sich Sound & Snow 2019 als ein Musikevent der Superlative. Eigentlich kaum zu toppen, oder?

Doch, denn in diesem Jahr dürfen sich Fans des modernen Schlagers auf den vielleicht größten Star der deutschsprachigen Musikszene freuen: Sensationeller Höhepunkt von Sound & Snow 2020 wird nämlich Schlagerqueen Helene Fischer sein! Und Sie können live und hautnah dabei sein, wenn der Mega-Star Top-Hits wie „Atemlos“ und „Achterbahn“ zum Besten gibt. Dass Helene Fischer bei Sound & Snow nicht „nur“ singen wird, dürfte jedem klar sein, denn ihre Live-Performances und ihre fantastischen Bühnenshows sind legendär.

Ohne Zweifel: Das Gasteinertal wird beben und sich noch lange an dieses außergewöhnliche Konzerterlebnis erinnern!

Am 04. April 2020 ist es soweit!

Merken Sie sich den 04. April unbedingt schon mal vor, denn dann wird die Ausnahmekünstlerin vor der Schlossalmbahn in Bad Hofgastein für nie dagewesene Begeisterungsstürme sorgen! Mit ihren mitreißenden Songs verzaubert sie schon seit Jahren Millionen Musikfans aller Altersgruppen, und selbst eingefleischte „Schlager-Gegner“ können sich spätestens nach einem Live-Konzert der Faszination Helene Fischer nicht mehr entziehen.

 

Auch das Vorprogramm kann sich sehen lassen

Vielleicht ist Melissa Naschenweng noch nicht ganz so berühmt wie Superstar Helene Fischer, ein Stimmungsgarant ist der „Kärntner Wirbelwind“ jedoch allemal! Die Chart-Stürmerin, die am liebsten in pinkfarbener Lederhose auftritt, wird ein Vorprogramm vom Allerfeinsten liefern und das Festivalgelände in einen brodelnden Hexenkessel verwandeln. Die perfekte Einstimmung auf die anschließende Weltklasse-Show von Helene Fischer also!

Apropos Festivalgelände: Die Bilderbuchkulisse am Fuße der neuen Schlossalmbahn könnte für ein solches Event kaum stimmungsvoller und schöner sein. Also: Sind Sie dabei, wenn der mit 17 „Echos“ ausgezeichnete Schlagerstar Österreich erobert? Noch sind Tickets erhältlich, das kann sich jedoch ganz schnell ändern, denn das Festivalhighlight von Sound & Snow 2020 hat sich mittlerweile schon tüchtig herumgesprochen.

Wir freuen uns auf Sie … und natürlich auf Helene Fischer! Vielleicht sehen wir uns ja sogar beim Konzert?