english version
Hauserbauer Logo

Anreise nach Gastein - Dorfgastein

Anreise nach Gastein - Dorfgastein

  • Von / über München kommend ca. 2 Stunden

  • Von / über Salzburg kommend ca. 1 Stunde: Tauernautobahn Richtung Süden bis Bischofshofen, Ausfahrt Gasteinertal, Bundesstraße 167 bis Dorfgastein.

  • Von / über Innsbruck kommend ca. 2 Stunden: Autobahn über Wörgl, Bundesstraße 312 über St.Johann/Tirol bis Lofer, Bundesstraße 311 über Zell am See bis Lend, Bundesstraße 167 bis Gastein oder Autobahn - Kufstein - Salzburg - Villach, Ausfahrt Gasteinertal, Bundesstraße 167 bis Dorfgastein.

  • Vom Süden kommend fahren Sie über Villach, Möllbrücke und Obervellach nach Mallnitz und erreichen von dort aus durch die Autoschleuse bequem Gastein. Alle 60 Minuten (bzw. im Sommer an den Hauptreisetagen alle 30 Minuten) fährt die Tauernschleuse von Mallnitz nach Böckstein in Gastein.

 

Anreise mit der Bahn:Fahrplan Deutsche Bahn  • Fahrplan Österreichische Bundesbahn
In den Bahnhöfen Bad Hofgastein und Bad Gastein halten Euro- und Intercityzüge, Schnell- und Expreßzüge, jedoch nicht alle am Bahnhof Dorfgastein. Es bestehen ständige Taxi- und Autobusverbindungen zu den einzelnen Ortsteilen. Die nächste Autoreisezug- Verladestelle befindet sich in Bischofshofen. Ein Zustell- und Abholdienst durch Taxis erledigt den Gepäcktransfer.

Anreise mit dem Flugzeug:
Die nächstgelegenen Flughäfen sind Salzburg (ca. 70km) und München (ca. 200km).
Gerne organisieren wir einen Transfer vom Flughafen nach Dorfgastein - wir bitten um Voranmeldung.

 

Anreiseplan Gastein