english version
Hauserbauer Logo

Almen und Hütten im Gasteinertal

Almen und Hütten in Dorfgastein

Selbstgemachte Schmankerln auf den Almhütten des Gasteinertals genießen

Der Einkehrschwung darf natürlich auch im Sommer nicht fehlen. Zu einer perfekten Wanderung gehört ein geselliger Hüttenbesuch einfach dazu. Lassen Sie sich von den kulinarischen Köstlichkeiten der Dorfgasteiner Bauern in den Bergrestaurants verwöhnen. Selbstgemachte Butter, Buttermilch, Bauernbrot, Speck, Käse, Marmelade, Schnäpse und Liköre - die Almen in Dorfgastein lassen die Herzen aller Genießer höher schlagen.

 

Almhütten in der Nähe des Landhotels Hauserbauer

Diese Almen erreichen Sie zu Fuß vom Hotel aus:

 

HAUSERBAUERS GIPFLSTADL 2.033 mder Kaiserschmarrn ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

HAUSERBAUER ALM 1.552 m  – die Oma verwöhnt Ihre Gäste mit frischen Bauerkrapfen

STEINERHOCHALM 1.550 m - Familie Meikl ist bekannt für die ausgezeichneten Blattlkrapfen (nicht immer erhältlich)

HEUMOOSALM 1.618 m – die Sennerin verwöhnt ihre Gäste mit herzhaften selbstgemachten Köstlichkeiten

GRABNERHÜTTE 1.717 m –  ideal für kleinere Wanderungen und das perfekte Ziel nach der MTB-oder Wander-Tour (Hauserbauer-Heumoosalm-Grabnerhütte- über die Mittelstation wieder retour zum Hotel)

WENGERALM 1.650 m – „das Restaurant am Berg“  urig und gut

REITERHÜTTE 1.470 m – ideal ist die Lage direkt neben der Mittelstation, Produkte aus eigener Erzeugung

 

Weitere Almhütten um Dorfgastein

AMOSERALM 1.198 m Brotbacken mit der Sennerin Greti, ist für Jung und Alt ein tolles Erlebnis

STROHLEHENALM 1.140m  - einmal in der Woche lässt sich die Sennerin beim Käsemachen über die Schulter schaun – nutzen Sie die Gelegenheit

*** KÖGERLALM 1.360 m –  nicht nur Jausen gibt es auf der Kögerlalm, es erwartet Sie eine reichhaltige Speisekarte

*** HEINREICHALM 1.688 m – besuchen Sie auch die Heinrichkapelle!

*** PRÄAU HOCHALM 1.811 meine der urigsten Almen des Gasteinertales!

GAMSKARKOGELHÜTTE 2.467 m - von der Rastötzenalm in ca. 1,5 h Fußweg erreichen. Die Hütte am Gipfel des Gamskarkogels ist mit Gründung 1828 die älteste Schutzhütte Europas und bietet uriges Flair.

BIBERALM 1.734 m - beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker auf der westlichen Talseite von Bad Hofgastein. Die Produkte stammen aus eigener Erzeugung, süße Empfehlung sind die frisch gemachten Krapfen und Kuchen. Anbei warten ein kleiner Spielplatz und Tiere zum Streicheln für die kleinen Almgäste.

 

*** Der 340 km lange Salzburger Almenweg führt Sie an 120 Almhütten vorbei. Almen, welche mit den 3 Sternen gekennzeichnet sind liegen direkt am Salzburger Almenweg  und bieten auch Übernachtungsmöglichkeiten für müde Wanderer!