english version
Hauserbauer Logo

Almhütte Gastein - Hauserbauer Alm

Selbgemachte Schmankerln von Oma "Anni"

Ob ausgedehnte Wanderungen, Mountainbike-Touren oder einfach nur ein gemütlicher Spaziergang, Sie erreichen unsere urige Alm leicht vom Hotel aus.

Parken Sie Ihr Auto auf unserem „Wandererparkplatz“ (vor der Ortschaft Bergl). Zu Fuß erreichen Sie unsere Alm in ca. 1 ½ h Gehzeit.

Vom Hotel aus geht’s weiter Richtung Reiterbauer, bei der ersten Abzweigung (Heumoosalm-Hauserbaueralm) nehmen Sie die linke Straße, bei der 2. Abzweigung (Paulbaueralm-Hauserbaueralm) die Rechte.

Über lange Serpentinen geht’s von hier weiter zur Hütte. Die Mühe lohnt sich auf jeden Fall, die Seniorchefin „Anni“ erwartet Sie bereits mit Ihren selbstgemachten Bauernkrapfen.

Noch nicht genug gewandert?

Hinter der Hütte vorbei, gelangen Sie über einen kleinen Wandersteg zur Lenzbaueralm sowie zur Paulbaueralm und Steinerhochalm (bewirtschaftet).

Von der Paulbaueralm aus haben Sie die Möglichkeit einen der schönsten Bergseen der Umgebung (in weiteren 1-1½ Stunden) zu „erwandern“ – die PAARSEEN

Nehmen Sie sich die Zeit, Sie werden es nicht bereuen!

Unser Tipp: Bevor Sie sich auf den Weg zu unserer Almhütte machen, erkundigen Sie sich bitte kurz im Hotel ob diese auch geöffnet ist. Da die Alm von unserer Oma "Anni" noch selbst bewirtschaftet wird, können die Öffnungszeiten manchmal abweichen. Im Sommer ist unsere "Hauserbauer Alm" meist von Freitag bis Sonntag offen.

 

WEITERE ALMEN....